Nina Fortmann
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Naturheilverfahren

Praxisübergabe


Liebe Patientinnen,

nach 17 Jahren kassenärztlicher Tätigkeit in Baden-Baden habe ich aus persönlichen Gründen meine Zulassung zum 31.3.2021 zurückgegeben.

Meinen Beruf habe ich immer mit sehr viel Freude und Idealismus ausgeübt, Kollegialität war mir ein wichtiges Anliegen, und die bürokratischen Stolpersteine ließen sich bis zur Spahn-Ära meist noch irgendwie in den Alltag integrieren.


Am 24.3.21 hat der Zulassungsausschuss Frau Dr. med. Nuray Frey unter den Bewerbern ausgewählt, meine Praxis am Ort weiterzuführen.

Bei der KV Karlsruhe erfahren Sie, wie Sie Frau Dr. Frey erreichen können.


Private Nachrichten können Sie mir nach wie vor über meine genannten Telefonnummern (Anrufbeantworter) oder per EMail hinterlassen.

Falls ich mich zukünftig bei eine*r/m Kolleg*in/en als Angestellte einbringen darf werde ich dies hier veröffentlichen.


Ich wünsche Ihnen Gesundheit und Zufriedenheit,

herzliche Grüße

Nina Fortmann



Besonderheiten abseits der Grundversorgung

  • Brustdiagnostik, Stanzbiopsie in der Praxis
  • Einlage, Wechsel und Entfernung von Hormonimplantaten (Implanon) und allen gängigen "Spiralen", incl Gynefix (Kupferkette), Kupferperlenball, "Hormonspiralen", auch in Lokalanästhesie
  • Stoffwechselkur zur Fitnessverbesserung und Gewichtsreduktion
  • Präventionsmedizin
  • Psychosomatik
  • Mädchensprechstunde
  • Faltenbehandlung und Reduktion von Schweißreduktion durch "Botox"
  • Enthaarung Mittels IPL
  • Mädchensprechstunde
  • Neuraltherapie





Heilung ist ein energetischer Prozess

Ich erarbeite mit Ihnen gemeinsam den Weg, der für Sie verständlich und nachvollziehbar zu Gesundheit und Wohlbefinden führt.

Bleiben Sie gesund und zufrieden!