AB für Rezeptvorbestellungen: 07221-398477

Entspannung von Mimikfalten durch "Botox"

Botulinumtoxin, vielen bekannt unter dem Produktnamen "Botox", wird mit einer hohen therapeutischen Breite (also ohne hohes Risiko einer Überdosierung) zur Entspannung der Muskulatur und der Schweissdrüsen verwendet. Hierdurch lassen sich Falten glätten, die durch eine zu starke Mimik verursacht wurden ("Zornesfalte" und "Krähenfüsse"), und die Schweissproduktion in der Achsel lässt sich stoppen. Medizinisch kann es auch zur Behandlung der Migräne und der überaktiven Blase eingesetzt werden.

Ich bin seit 2009 durch die Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Botulinumtoxin-Therapie e.V. (DGBT) zertifiziert.

 

 


 

 

Kontakt:

Praxis Nina Fortmann

Maria-Viktoria-Straße 25

76530 Baden-Baden



Telefon:

07221-24915

 EMail

info[at]nina-fortmann.de


 

Öffnungszeiten:

nach Terminvereinbarung